Webentwicklung

Von SEO bis hin zum Responsive Design – heutzutage geht es um mehr als nur eine Webseite zu besitzen. Auch ohne Programmier-Kenntnisse müssen Unternehmen in der Lage sein, Mitarbeitern die Gestaltung der Seite übertragen zu können und sicherzustellen, dass die Präsenz im Internet wirksam und richtungskonform sind. Klassische Content-Managementsysteme wie Typo3 erleichtern die Bearbeitung der Webseiten – jedoch nur, wenn Unternehmen sich vorab gut beraten lassen. Jeder Bedarf und jede Branche hat beinahe eigene Standards, wie eine Webseite zu bedienen ist. Ausschließlich die Optimierung für Suchmaschinen ist einheitlich zu beachten – jedoch auch hier heißt es: Technik, Design und Content sind ganzheitlich zu beachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.